Workshops

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zum jeweiligen Zeitpunkt statt.

Veranstaltungsort (wenn nicht anders angegeben):
Frau & Arbeit, Seminarraum, Sterneckstraße 31, 3. Stock (Business-Boulevard), 5020 Salzburg

Unternehmerinnen-Networking: Inspirationen am Berg der Sinne | Pinzgau

Unternehmerinnen-Networking: Inspirationen am Berg der Sinne
Netzwerkveranstaltung

In herausfordernden Zeiten braucht es Kreativität und Innovationskraft, um unternehmerisch gut weitergehen zu können.
Gleich mehrere Inspirationsquellen dafür bietet unsere Veranstaltung am Donnerstag, den 30. Juli 2020 von 10 Uhr bis 13:30 Uhr in Leogang: Inspirationen in der Natur, künstlerische Impressionen und das Miteinander

Ablauf:
10 Uhr: Treffpunkt bei der Kassa der Talstation Asitz, Hütten 39, 5771 Leogang
Auffahrt mit der Kabinenbahn zur Bergstation
11–12 Uhr: Gemeinsame Erkundung des Kunstwanderweges mit den „burning pictures“ von Thomas Girbl
12–13:30 Uhr: Business-Networking auf der Stöcklalm (Mittelstation) unter dem Motto: Vernetzen und verbinden – gemeinsam mehr erreichen

Bitte beachten: festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, Visitenkarten und Flyer mitnehmen

Termin: Do, 30.7.2020, 10:00–13:30 Uhr
Zielgruppe: Gründerinnen und Unternehmerinnen
Ort: Talstation Asitz, Hütten 39, 5771 Leogang
Kosten: Teilnahme kostenfrei. Berg- und Talfahrt kostenfrei: Die Kosten für die Berg- und Talfahrt werden von den Leoganger Bergbahnen übernommen. Herzlichen Dank! Die Konsumation auf der Stöcklalm ist selbst zu übernehmen.
Anmeldung: M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | T: 0662 880723-22

Eine gemeinsame Veranstaltung von:
Frau & Arbeit, Art-Lepa, Wirtschaftskammer Bezirksstelle Pinzgau, Wirtschaftsbund Salzburg, Frau in der Wirtschaft Salzburg, Pinzhub Coworking, Kulturverein Freiraum Leogang

Erfolgsteam für Gründerinnen und EPU | Mattsee

Erfolgreich selbstständig?! Werden Sie Teil eines Erfolgsteams
Startworkshop in Mattsee

Nutzen
Das Erfolgsteam können Sie in unterschiedlichen Bereichen für sich nutzen:

  • Stärken Sie Ihre Motivation durch das gemeinsame Arbeiten
  • „Dranbleiben“ durch fokussiertes Zeit- und Zielmanagement
  • Entwicklen Sie Ihre Ideen, Strategien & Angebote weiter
  • Bauen Sie Ihre Netzwerke, Kooperationen und Geschäftsbeziehungen auf und aus
  • Inspirieren Sie andere und lassen Sie sich inspirieren

Was ist ein Erfolgsteam?
Erfolgsteams sind Gruppen, bestehend aus ca. 5 bis 8 Personen, die sich wechselseitig dabei unterstützen, die individuell gesetzten Ziele - berufliche wie unternehmerische - zu erreichen. Ein Erfolgsteam gründet und arbeitet in der Regel in einem abgegrenzten Zeitraum von einem halben Jahr bis einem Jahr und trifft sich ca. 1mal im Monat.

im Startworkshop

  • lernt sich die Gruppe kennen
  • klärt jede Teilnehmerin für sich die Ziele, die sie erreichen will
  • üben wir die Methode der „Kollegialen Beratung“
  • vereinbaren die Gruppe gemeinsam die weiteren Termine (ca. 6-7 Termine a 3 Stunden)

Fortlaufende Arbeit
Über einen abgegrenzten Zeitraum trifft sich die Gruppe regelmäßig. Jede Teilnehmerin hat ihre eigenen Ziele im Fokus, lässt sich inspirieren und unterstützt aktiv die anderen im wechselseitigen Austausch – unter dem Motto „Gemeinsam erfolgreich – schneller zum Ziel“.

Zielgruppe
Frauen in der Phase der Unternehmensgründung und Frauen, die eine Ein-Personen-Unternehmen führen

Termin
Montag, 21. September 2020, 17-20:30 Uhr

Ort
Sirius - Haus der Gesundheit, Isabell Racz, Köstendorfer Landesstraße 6, 5163 Mattsee, www.hausdergesundheit.at

Trainerin
Maga Andrea Kirchtag, Unternehmensberaterin, Trainerin, Coach

Info & Anmeldung
T +43 662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gut aufgestellt als Unternehmerin

Workshopreihe für EPU (5 Module)

Sie sind bereits als Ein-Personen-Unternehmerin am Markt tätig. Das Geschäft läuft ̶ mal so, mal so ̶
doch es könnte besser sein. Unternehmerisch denken und handeln lernen, souverän auftreten,
das eigene Unternehmen auf- und ausbauen, erfolgreich sein: darum geht es in unserer Workshopreihe.

Zielgruppe
von Frauen geführte Ein-Personen-Unternehmen

Inhalte

  • Mein Unternehmen
  • Mein Produkt, meine Dienstleistung
  • Meine Kund/innen – mein Markt
  • Marketing und Werbung für mein Unternehmen
  • Meine Netzwerke und Kooperationen
  • Meine Präsentation als Unternehmerin
  • Meine Unternehmerinnenpersönlichkeit
  • Mein betriebswirtschaftliches Ergebnis
  • Mein Unternehmen in der Zukunft

Termine
Modul 1 | Mittwoch, 14. Oktober 2020, 9–14 Uhr
Modul 2 | Donnerstag, 12. November 2020, 9–14 Uhr
Modul 3 | Donnerstag, 10. Dezember 2020, 9–14 Uhr
Modul 4 | Mittwoch, 13. Jänner 2021, 9–14 Uhr
Modul 5 | Donnerstag, 4. Februar 2021, 9–14 Uhr

die Module können nicht einzeln gebucht werden

Trainerin
Maga Andrea Kirchtag, Unternehmensberaterin, Trainerin, Coach

Info & Anmeldung
T +43 662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mein Verkauf braucht ein Konzept – mein Verkaufsgespräch eine Struktur

Ihre Geschäftsidee ist am Weg der Verwirklichung oder sogar schon geboren. Sie haben sich überlegt, was Sie wann, wie und mit wem machen können und wollen. So weit, so gut…

Wie gelingt es Ihnen nun gut oder noch besser, dem Kunden/der Kundin zu vermitteln, dass er/sie von Ihrer Idee profitiert? Und noch einen Schritt weiter: Wie kommen Sie dann zum Abschluss, sodass Sie auch finanziell Erfolg haben?

Viele Faktoren spielen eine Rolle, eine wichtige davon ist die eigene Sicherheit im Tun, die Sie unter anderem durch das Kennen und Anwenden der Struktur eines Verkaufsgesprächs gewinnen können. Dieser Workshop führt uns über die vier As … von der Akquise, der Analyse über das Angebot zum erfolgreichen Abschluss.

Zielgruppe
Gründerinnen und von Frauen geführte EPU

Termin
Dienstag, 13. Oktober 2020, 17–19:30 Uhr

Referentin
Petra Pieringer
Kommunikationstrainerin

Info & Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T 0662 880723-22

PR-Tipps & Tricks für Unternehmerinnen

„Willst du, dass man Gutes von dir sagt, so sage es nicht selbst.“
[Blaise Pascal, 1623 -1662, frz. Mathematiker und Philosoph]

Aber wir geht das? Wie lasse ich die anderen für mich sprechen, schreiben, posten? Wie bringe ich mich als Unternehmerin, meine Produkte oder Dienstleistungen in die Medien, ohne in klassische Werbung oder Inserate zu investieren? Welche PR-Instrumente können meinen Geschäftserfolg unterstützen? Welche Medien sind speziell für mich von Bedeutung? Wie schreibe ich z.B. einen Pressetext für regionale Medien? Brauche ich Facebook, Youtube, Instagram & Co. für meine Öffentlichkeitsarbeit? Der Workshop gibt einen praxisorientierten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Produkt-PR, die speziell für Gründerinnen und Einzelunternehmerinnen interessant – und auch leistbar – sind.

Zielgruppe
Gründerinnen und von Frauen geführte EPU

Termin
Dienstag, 6. Oktober 2020, 18–20:30 Uhr

Inhalte

  • Das Wichtigste in Kürze: Grundlagen der Produkt-PR
  • 10 Todsünden der PR: Do´s and Don´ts der Öffentlichkeitsarbeit
  • Machen Sie ein gutes Bild von sich und Ihrem Unternehmen: Corporate Identity
  • Die Themen auf die Straße bringen: PR-Instrumente für Klein- und Kleinstunternehmerinnen
  • Into the media and www: Pressearbeit, Social Media, Online-PR
  • How to do: 4 Merkmale von verständlichen Texten, Storytelling

Trainerin
Maga Petra Schneeweis-Schachner, MTD Kommunikationsfachfrau & Ideengeberin, Akademische Wirtschaftstrainerin, Diplomierte Resilienztrainerin
www.die-kommunikationswerkstatt.at

Info & Anmeldung
T +43 (0)662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbstständig mit Konzept

4-tägiger Workshop

Dieses Spezialseminar bietet Frauen am Beginn der beruflichen Selbstständigkeit professionelle Hilfestellungen zur Entwicklung des eigenen Unternehmenskonzeptes. Unsere Erfahrung zeigt, dass Frauen den Weg in die berufliche Selbstständigkeit am kostengünstigsten und erfolgreichsten antreten, wenn sie kompetente Unterstützung in Anspruch nehmen, rechtzeitig das erforderliche Wissen erwerben und ihr Unternehmen mit einem fundierten Konzept starten können.

Zielgruppe
Frauen in der Phase der Unternehmensgründung

Termin
Teil 1: Mittwoch, 30. September 2020, 9–14 Uhr & Donnerstag, 1. Oktober 2020, 9–14 Uhr
Teil 2: Freitag, 9. Oktober 2020, 9–17 Uhr & Samstag, 10. Oktober 2020, 9–17 Uhr

Methoden

  • Theorie-Inputs
  • Einzelarbeit
  • Gruppenarbeiten
  • Plenumsdiskussion
  • Kurzpräsentation
  • Feedback
  • Arbeiten für zu Hause

Trainerinnen
Maga Andrea Kirchtag | Unternehmensberaterin, Trainerin, Coach
Maga Nicole Gerlich | beeidete Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin

Info & Anmeldung
T +43 662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbstständig mit Konzept – in Zahlen

2-tägiger Workshop

Als Gründerin bzw. bereits aktive Unternehmerin braucht es einen klaren Überblick in Sachen Zahlen: Wie rechnet sich das? Und vor allem: Rechnet sich das? Verschaffen Sie sich in diesem Workshop den Durchblick.

Inhalte

  • Steuern, Abgaben und Beiträge in der Übersicht
  • Kostenrechnung
  • Preisgestaltung
  • Kalkulation
  • Finanzplanung

Zielgruppe
Gründerinnen und bereits aktive Unternehmerinnen

Termine
Freitag, 9. Oktober 2020, 9–17 Uhr & Samstag, 10. Oktober 2020, 9–17 Uhr

Ort
FrauenBerufsZentrum Salzburg, Sterneckstraße 31/1, 5020 Salzburg

Trainerin
Maga Nicole Gerlich | beeidete Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin

Info & Anmeldung
T +43 662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unternehmerinnen-Networking mit Altstadtführung und künstlerischen Inspirationen

"FRAUEN - Vernetzen und verbinden - gemeinsam mehr erreichen!"

Eine gemeinsame Veranstaltung von Frau & Arbeit gGmbH, Salzburg Passion www.salzburg-passion.com und amr-art www.amr-art.com

Ablauf:

10 Uhr: Treffpunkt beim Eingang zur Residenz, Residenzplatz, 5020 Salzburg
10-11 Uhr: Besuch der Ausstellung „Resonanz“ in der Residenz: künstlerische Impressionen und unternehmerische Inspirationen mit Andrea Maria Reiser www.amr-art.com
11-12:30 Uhr: Führung: „Auf den Spuren der Frauen in Salzburg“ unter Leitung von Tanja Horazdovsky, Certified Austria Guide
12:30-14 Uhr: Business-Networking im Sternbräu

Moderation
Maga Andrea Kirchtag

Zielgruppe
Gründerinnen und von Frauen geführte EPU

Termin
Mittwoch, 21. Oktober 2020, 18–20:30 Uhr

Teilnehmerinnenanzahl:
15 bis max. 20 Personen

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte Visitenkarten und Folder mitnehmen :-)

Ort
Altstadt Salzburg, Residenzplatz 1, 5020 Salzburg

Info & Anmeldung
T +43 (0)662 880723-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!