Pinzgauer Unternehmerinnen-Networking: Inspirationen am Berg der Sinne

In herausfordernden Zeiten braucht es Kreativität und Innovationskraft, um unternehmerisch gut weitergehen zu können.
Gleich mehrere Inspirationsquellen dafür bietet unsere Veranstaltung am Donnerstag, den 30. Juli 2020 von 10 Uhr bis 13:30 Uhr in Leogang: Inspirationen in der Natur, künstlerische Impressionen und das Miteinander

Ablauf:

10 Uhr: Treffpunkt bei der Kassa der Talstation Asitz, Hütten 39, 5771 Leogang
Auffahrt mit der Kabinenbahn zur Bergstation
11–12 Uhr: Gemeinsame Erkundung des Kunstwanderweges mit den „burning pictures“ von Thomas Girbl
12–13:30 Uhr: Business-Networking auf der Stöcklalm (Mittelstation) unter dem Motto: Vernetzen und verbinden – gemeinsam mehr erreichen

Bitte beachten:

festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, Visitenkarten und Flyer mitnehmen

Zielgruppe:

Gründerinnen und Unternehmerinnen

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Die Berg- und Talfahrt ist kostenfrei: Die Kosten für die Berg- und Talfahrt werden von den Leoganger Bergbahnen übernommen. Herzlichen Dank!
Die Konsumation auf der Stöcklalm ist selbst zu übernehmen.

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0662 880723-22

Eine gemeinsame Veranstaltung von:
Frau & Arbeit, Art-Lepa, Wirtschaftskammer Bezirksstelle Pinzgau, Wirtschaftsbund Salzburg, Frau in der Wirtschaft Salzburg, Pinzhub Coworking, Kulturverein Freiraum Leogang

 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften statt.

Details

Datum, Uhrzeit 30.07.2020 10:00
Termin-Ende 30.07.2020 13:30
Ort Talstation Asitz, Hütten 39, 5771 Leogang
Veranstaltungs-Kategorien Vernetzungstreffen